Forschungsseminar Organizing R&D

 

 

Thema: 

Innovationen in Krankenhäusern

Im Rahmen des Forschungsseminars erhalten Sie die Möglichkeit in einem Healthcare-Forschungsprojekt aktiv mitzuarbeiten. Im Fokus steht hierbei jeweils die Erhebung und statistische Auswertung quantitativer Daten aus der Datenbank „Qualitätsberichte der Krankenhäuser“ in Gruppenarbeit. Am Beispiel der Krankenhäuser und Universitätskliniken werden Innovationspotentiale im Gesundheitswesen in Deutschland untersucht und aufgezeigt.

Im Forschungsseminar werden folgende Fragestellungen untersucht:

  • Welche Faktoren beeinflussen den Innovationsgrad von Krankenhäusern?
  • Können Krankenhäuser in ihrem Innovationsprozess eine Ambidextrie-Strategie verfolgen?
  • Wie können Krankenhäuser die Pfadabhängigkeit auflösen?

 

Zielsetzung (fachlich):

  • Entwicklung von Fähigkeiten zur Analyse komplexer Innovationsprozesse
  • Durchführung einer empirischen Studie und Aufbau methodischen Wissens
  • Steigerung der Relevanz theoretischer empirischer Studien im Technologie- und Innovationsmanagement.

 

Termine:

  • Kick off: 23. April 2020 (16-18 Uhr)
  • Software-Training: 29. April 2021 (16-18 Uhr)
  • Zwischenpräsentation: 4. Juni 2021 (12-16 Uhr)
  • Abschlusspräsentation: 2. Juli 2021 (8-14 Uhr)
  • Abgabe der Seminararbeit: 26. Juli 2021 (bis 12:00 Uhr)
Downloads All materials will be uploaded to OLAT
Lecturer (S) Prof. Dr. Carsten Schultz and Tetyana Melnychuk
Lecturer (Tut.) Tutorials will not be offered in this course.
Sign Up Sign up now for this course via OLAT. (number of participants is limited). Deadline: 16th April 2021
LP / SWS 5 LP / 2 SWS
Rotation -
Dates and rooms Dates and rooms will be published on UnivIS.
Course Seminar
Requirements This seminar requires a mandatory sign up via OLAT. Participation is limited and seats will be given via the "first come, first served" principle.
Examination Written term paper and oral presentation. Both must be passed individually.
Date of examination -
Eligibility If you wish to participate in the seminar, you must first inform yourself independently in the respective subject-specific examination regulations (Fachprüfungsordnung - FPO) whether participation is possible.
Max. number of participants 20
Recommended literature Relevant literature will be announced on the Kick-Off date.